Greta Thunberg

Hey Leude, dies ist meine ureigene Meinung zu dem inszenierten Greta Trara. Allerdings in gekürzter Form. Die Zukunft kommt auch ohne Greta.

Greta kommt! 😁

Dies ist ein Thema, bei dem keiner so recht weiß, was er/sie davon halten soll. Ich persönlich bin der Meinung, es ist voll daneben.

Erinnere ich mich an meine Schulzeit oder an die meiner Kinder, da bin ich mir ganz sicher, hätte kein Hahn danach gekräht, wenn einer von uns wegen irgendwelcher Klimaverfehlungen an die Öffentlichkeit gegangen wäre. Auch nicht, hätte ich berühmte Eltern gehabt.

Was sagt mir das? Da steckt was anderes dahinter. Sicherlich eine Masche, mit der man dem “Normalbürger” nachher wieder das Geld aus der Tasche ziehen kann.

Muss Greta eigentlich gar nicht zur Schule? Andere öffentlich zum “Schulschwänzen” aufrufen, nicht die feine Art. Alles solche unverständlichen Dinge. Mit einem Male ist Greta da. Kein Mensch hat jeh etwas von ihr gehört. Was soll das? Ich gebe zu, es muss etwas getan werden, Klimatechnisch. Dies resultiert ja alles aus einer fehlgeleiteten Politik. Dagegen muss was getan werden. Greta ist doch nur ein Ablenkungsmanöver der Politiker und der mächtigen Industrie. Greta passt ihnen ganz gut in den Kram. Sicherlich eine Erfindung von McKinsey oder ähnlichen Firmen, die ja nur dafür da sind andere platt zu machen.

Ich sage euch, glaubt es nicht und macht eure eigene Future. Dafür benötigen wir weder Greta noch Mr.Trump oder sonst wen.

Klickt hier rein, dann erfahrt ihr was über Greta aus der Wikipedia.