«

»

Sep 13

USA: die Krise der Opioide, die mit Arbeitsplatzverlusten zusammenhängt

Kanada und die Vereinigten Staaten durchqueren eine Krise des Gesundheitswesens aufgrund des weit verbreiteten Gebrauchs von Opioiden. Ein Drittel der US-Amerikaner leidet an chronischen Schmerzen, die die Ärzte dazu anleiten, 289 Millionen Mal Opioide im Jahr 2016 zu verschreiben.Opiumenthaltende Medikamente sind teurer als das auf dem Schwarzmarkt verkaufte Heroin.Es gibt keine zuverlässige Schätzung der Zahl der opiumsüchtig-gewordenen Patienten.Laut dem Gesundheitsministerium im Jahr (…)

Quelle: USA: die Krise der Opioide, die mit Arbeitsplatzverlusten zusammenhängt

Share